Uta Sabath Gefahrgutberatung
Uta Sabath Gefahrgutberatung

Spezialseminar "Klassifizierung von Gefahrgütern" oder "Wie komme ich zu der UN-Nummer?"

Für wen ist das Seminar gedacht?

Die Klassifizierung von Gefahrgüter für die einzelnen Verkehrsträger ist in der Praxis immer wieder schwierig in der Umsetzung. Dieses Spezialseminar richtet sich an alle Gefahrgutbeauftragten, die Produkte bzw. Gemische klassifizieren und damit auch korrekt einer UN-Nummer zuordnen müssen. 

Der Grundgedanke hinter diesem Seminarangebot:

Bei der Ausbildung der Gefahrgutbeauftragten ist das Verständnis der Klassifizierungsvorschriften zwar geweckt, aber kann durch den straffen Zeitplan der Gefahrgutbeauftragten-Lehrgänge nicht in vielen Einzelheiten ausgeführt werden. Aus diesem Grund habe ich mich dazu entschlossen, anhand von praktischen Beispielen dieses Spezialseminar anzubieten. 

 

Die Verkehrsträgervorschriften setzen das Vorhandensein einer UN-Nummer voraus, der Weg dahin ist aber immer wieder ein Mysterium. 

 

Bitte bedenken Sie: Als Absender oder/und Auftraggeber des Absenders nach ADR/RID/ADN bzw. als Versender nach IMDG Code und/oder ICAO-TI / IATA-DGR sind Sie für die Prüfung der Plausibilität der Klassifizierung vor dem Versand verantwortlich. 

Inhalt des Spezialseminars

  • Zusammenhänge der Klassfizierung
  • Gefahrstoffrecht und Gefahrgutrecht, Abfallvorschriften
  • Einstufungskriterien der Gefahrgutvorschriften Binnenverkehrsträger (Straße, Schiene, Binnenschiff), Seeverkehr und Luftverkehr; je nach Zusammensetzung des Seminars auch Informationen zum 49CFR/TDG

Dauer des Seminars: 1 Tag (8 Stunden)

                                   Auf Wunsch kann das Seminar auch auf 2 Tage
                                   ausgedehnt werden.

 

Termine: auf Anfrage

 

Kosten: 395,00 € / je Teilnehmer (1-Tages-Veranstaltung)

             695,00 € / je Teilnehmer (2-Tages-Veranstaltung)

 

Das Seminar kommt zustande, wenn mindestens 4 Teilnehmer angemeldet sind. Die Anmeldung erfolgt formlos mit Name, Vorname, Geburtsdatum, Adresse und Firmenanschrift sowie Rechnungsempfänger. 

Ihre Formularnachricht wurde erfolgreich versendet.

Sie haben folgende Daten eingegeben:

Kontaktformular

Bitte korrigieren Sie Ihre Eingaben in den folgenden Feldern:
Beim Versenden des Formulars ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

Hinweis: Felder, die mit * bezeichnet sind, sind Pflichtfelder.

Hier finden Sie mich (Büro):

Uta Sabath Gefahrgutberatung
Nagelsholz 61
33739 Bielefeld

Kontakt

Uta Sabath Gefahrgutberatung Rufen Sie einfach an unter

 

+49 (0) 5206/88 26

 

 

oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Uta Sabath Gefahrgutberatung Powered by 1&1 IONOS